Welche Partner können in Ihre Kommunikationsprojekte eingebracht werden?

Die Kommunikationsbranche ist äußerst arbeitsteilig organisiert. Die Vielfalt der Spezialisten wirkt deshalb oftmals verwirrend.

Anforderungsprofile einschätzen und die Spezialisierungen bewerten zu können, bewahrt vor teuren Fehlbesetzungen. Ich verfüge über die praktischen Erfahrungen und ein Netzwerk bewährter Partner:

  • Grafikdesigner (Mediengestalter, Illustratoren, Layouter)

  • Redakteure/Journalisten/Autoren

  • Webdesigner und -programmierer, Social Media-Manager

  • Fotografen mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Reportage, Industrie, People, Architektur, …)

  • Filmschaffende (von Drehbuchautoren über Kameraleute, professionelle Schauspieler und Sprecher bis hin zu Editoren für die Post-Production)

Im Wesentlichen handelt es sich um Freiberufler, mit denen eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit besteht. So ergeben sich unschätzbare Vorteile in Hinblick auf die Qualität der Arbeitsergebnisse, die anfallenden Kosten und den zu veranschlagenden Zeitrahmen.

Wenn Sie diesen Hintergrund als Chance zur optimalen Realisation Ihrer Kommunikationsprojekte erkennen, kontaktieren Sie mich via E-Mail über info@pro-oeffentlichkeitsarbeit.de oder telefonisch unter 0 25 71 – 58 46 08.